SUNSA-Ibericokarree

mit Zitronengras-Süßkartoffelpüree




Derzeit unser hausinternes favourite Dish!


Du brauchst:


Iberico Karree

3-4 mittelgroße Süßkartoffeln

Eine SUNSA-Small

1 Stange Zitronengras

5-6 Stängel Koriander

50 Gramm Butter

100 ml Vollmilch

Muskat, Salz, Pfeffer

Schäl´ erstmal die Süßkartoffeln und koch sie weich. In den Topf gibst du das Zitronengras und kochst es mit.


Währenddessen teilst du das Iberico Karre in gleichgroße Koteletts. Um Sie zu braten, stellst du deine Lieblingsgrillpfanne wirklich knallheiß, brätst die Stücke zwei Minuten pro Seite scharf an und stellst sie alle gemeinsam nochmal bei 160°, für 5 Minuten in deinen vorgeheizten Ofen.


Die weichen Süßkartoffeln stampfst du mit der Butter und der Milch und würzt das Püree mit Salz, Pfeffer, Muskat und gehacktem Koriander. Das Zitronengras dabei rauspicken.


Die Sunsa schön heiß machen und separat dazu servieren. Go!


11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen